loading...

loading...

  • DE
  • EN

    Rennen sind das, was mich am meisten motiviert. Hier gebe ich alles und ich würde mich freuen, viele Fans von mir und unserem Team an der Strecke zu sehen. Viel Support macht es nämlich leichter, meinem Palmares noch den ein oder anderen Erfolg hinzuzufügen. Damit ihr immer wisst, wo ich am Start stehe, findet ihr hier meinen Rennkalender.


    Chasing Aces

    • "Ich liebe Asse. Klar freue ich mich deshalb riesig über den Extra-Schub, für den mein Team gerade gesorgt hat: Für jedes Monument, dass ich gewinne, spendieren sie mir ein neues Ass auf meinem Custom Domane. Im Moment sind die zwei drauf, die mich an Milan – Sanremo und Paris – Roubaix 2015 erinnern. Meine größten Siege – und meine größte Motivation.“


    Rennkalender

    September
    19.08.17 -
    10.09.17
    La Vuelta Espagna
    02.09.17
    Brussels Classic
    03.09.17
    Coup de France Foumiers
    12.09.17 -
    16.09.17
    Tour de Denmark
    24.09.17
    The Road World Champion- ships / Bergen Norway
    August
    15.08.17
    Grand Prix Bürstadt
    19.08.17 -
    10.09.17
    La Vuelta Espagna
    Juli
    01.07.17 -
    23.07.17
    Tour de France
    Juni
    08.06.17
    Gippingen
    10.06.17 -
    18.06.17
    Tour de Suisse
    25.06.17
    Deutsche Meister- schaft Chemnitz
    Mai
    01.05.17
    Rund um den Finanzplatz Eschborn Frankfurt
    11.05.17 -
    20.05.17
    Tour of California
    April
    02.04.17
    De Ronde van Vlaanderen
    09.04.17
    Paris – Roubaix
    März
    05.03.17 -
    12.03.17
    Paris – Nice
    18.03.17
    Milan – San Remo
    24.03.17
    E3 Harelbeke
    26.03.17
    Gent – Wevelgem

    PALMARES

    • Die 5 wichtigsten Eintagesrennen des Rennkalenders, von denen ich bisher 2 gewinnen konnte: Mailand – Sanremo und Paris – Roubaix
    • Die Klassiker und Halbklassiker, die nicht zu den Monumenten zählen. Stolz bin ich hier vor allem auf meine Siege bei Gent – Wevelgem und Paris – Tours. Eigentlich müsste hier eine 5 stehen, denn für mich gehört auch mein Heimrennen Eschborn – Frankfurt dazu, dass ich 2011 gewinnen konnte.
    • 12 Etappensiege bei den großen Landesrundfahrten. Bisher leider noch keine bei der Tour de France. Was sich hoffentlich bald ändern wird.
    • Für mich immer noch unfassbar, dass ich mittlerweile schon 43 Siege als Profi einfahren konnte. Und noch höre ich ja nicht auf, es besteht also die Chance, dass es noch ein paar mehr werden.